kostenloser Versand ab 69€

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Rivet Case I Aluminium I Regal I Frama - GEOSTUDIO
Rivet Case I Aluminium I Regal I Frama - GEOSTUDIO
Rivet Case I Aluminium I Regal I Frama - GEOSTUDIO
Rivet Case I Aluminium I Regal I Frama
Rivet Case I Aluminium I Regal I Frama

Lieferzeit: 1-2 Wochen

Das Rivet Case überzeugt durch sein solides und vielseitiges Design.
Er kann sowohl vertikal als auch horizontal aufgestellt werden und
dient gleichzeitig als Tisch, Ablage oder
Ausstellungsraum. Basierend auf einer Niettechnik, die für die Herstellung
senkrechter Verbindungen zwischen einzelnen, lasergeschnittenen
Rohaluminiumblechen geeignet ist, wird der
Stuhl in einem 2011 vom Designer Jonas Trampedach
entwickelten Kaltumformverfahren von Hand mit einem Hammer zusammengefügt.

– Flexibel für die Aufbewahrung und Präsentation in jedem Raum,
kann sowohl vertikal als auch horizontal aufgestellt werden – Jedes Stück ist ein Unikat und von Hand gehämmert – Aufgrund der unbehandelten und rohen Beschaffenheit
von Aluminium können ursprünglich Kratzer und natürliche Unregelmäßigkeiten
auf der Oberfläche vorhanden sein – Das Material patiniert mit der Zeit und es entstehen Flecken
und verfärbte Materialien – Der Nietenkoffer ist mit 15 kg belastbar


 

Rivet Case I Aluminium I Regal I Frama

Regulärer Preis €1.625,00
Stückpreis
per 
Inklusive Steuer. Versand wird an der Kasse berechnet.

Größen und DimensionenH 48.1 / L 98.3 / D 33.8 cm

Material

Untreated Aluminium

Du hast Fragen zum Produkt? Kontaktiere uns im Chat oder den Kundenservice unter info@geostudio.shop

sichere Zahlungsmethoden

Lieferzeit: 1-2 Wochen

Das Rivet Case überzeugt durch sein solides und vielseitiges Design.
Er kann sowohl vertikal als auch horizontal aufgestellt werden und
dient gleichzeitig als Tisch, Ablage oder
Ausstellungsraum. Basierend auf einer Niettechnik, die für die Herstellung
senkrechter Verbindungen zwischen einzelnen, lasergeschnittenen
Rohaluminiumblechen geeignet ist, wird der
Stuhl in einem 2011 vom Designer Jonas Trampedach
entwickelten Kaltumformverfahren von Hand mit einem Hammer zusammengefügt.

– Flexibel für die Aufbewahrung und Präsentation in jedem Raum,
kann sowohl vertikal als auch horizontal aufgestellt werden – Jedes Stück ist ein Unikat und von Hand gehämmert – Aufgrund der unbehandelten und rohen Beschaffenheit
von Aluminium können ursprünglich Kratzer und natürliche Unregelmäßigkeiten
auf der Oberfläche vorhanden sein – Das Material patiniert mit der Zeit und es entstehen Flecken
und verfärbte Materialien – Der Nietenkoffer ist mit 15 kg belastbar